Oh Tannenbaum – 50 Weihnachtsbäume samt Schmuck für unser Kinderdorf

Oh Tannenbaum – 50 Weihnachtsbäume samt Schmuck für unser Kinderdorf

Firma Blenk aus Villmar mit toller Spendenaktion zur Weihnachtszeit

Die Firma Blenk Verpackungen und Logistik aus Villmar ist immer für eine Überraschung zu haben. Im vergangenen Jahr hatten Geschäftsführer Ralf Ruffini und seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Idee, unseren Kindern mit eigenhändig produzierten und bestückten Adventskalendern eine Freude zu bereiten. Ein voller Erfolg! Und auch in diesem Jahr, wo die Weihnachtszeit leider fest im Griff von Corona ist, wollte Ralf Ruffini es sich nicht nehmen lassen, den Gruppen und Familien im ASK ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten. Und was darf zu einem gelungenen Weihnachtsfest auf gar keinen Fall fehlen – natürlich, ein schöner, großer Weihnachtsbaum. Mit insgesamt 50 frisch geschlagenen Tannen im Gepäck machte sich Sylvia Weiß, Leitung für Einkauf bei Blenk, mit ihrem Kollegen auf den Weg Richtung Kinderdorf. Passend zu den Bäumen hatte man noch eine große Ladung Christbaumschmuck und Lichterketten organisiert, damit diese an Weihnachten auch in vollem Glanz erstrahlen können. Mit dieser tollen Spende konnten wir dann alle unsere Familien-, Wohn- und Tagesgruppen, aber auch einige Familien des Ambulanten Dienstes mit einem Weihnachtsbaum versorgen. Doch das sollte noch nicht alles gewesen sein. Um auch den Kindern noch eine Überraschung zu bereiten, hatte der Verpackungsexperte zusätzlich Falthocker und Spielhäuser dazu gepackt. Der Clou – sowohl die Hocker als auch die Häuser sind zu 100 Prozent aus festem Pappkarton und können von den Kindern nach Herzenslust bemalt und beklebt werden. Eine tolle, kreative Geschenkidee, die freudestrahlend entgegengenommen wurde. Ein großes Dankeschön an die Firma Blenk, die uns erneut die Vorweihnachtszeit wieder einmal noch etwas schöner gemacht hat!

Jetzt spenden!