HSG Hanau im Höhenflug

ASK - Einlaufkinder waren begeistert

Bestimmt waren es die Einlaufkinder des Hanauer Albert-Schweitzer-Kinderdorfes, die die Spieler der Handballspielgemeinschaft Hanau am 14. April zu einer Spitzenleistung gegen starke Gegner der HSG Dutenhofen-Münchholzhausen II bewegten.

Nach der Begrüßung durch den Sponsor – Verantwortlichen Rudolf Werner wurde die Kinderdorfabordnung zur Stärkung für Ihren großen Auftritt mit einer Kleinigkeit Essen und Trinken versorgt. Dann ging’s los: Mit Stolz begleiteten die Kinder die sportlichen Akteure aufs Spielfeld in der Main-Kinzig-Halle in Hanau, um im Anschluss eine überaus spannende Partie vom Spielfeldrand aus zu verfolgen. Gemeinsam mit der Trommeltruppe der Fans brachten die Kids die Spieler lautstark vors gegnerische Tor und jubelten bei jedem Treffer der Heimmannschaft.

Erleichterung machte sich aber erst nach der Schlusssirene breit, nach der das Endergebnis feststand: Die HSG Hanau gewann mit 32:30! So konnten die Kinder zufrieden und glücklich die Osterferien antreten.

Herzlichen Dank an die HSG für dieses eindrucksvolle Sporterlebnis und viel Glück für die kommenden Spiele!

einlauf1

einlauf2

einlauf3

Jetzt spenden!