Umicore übergibt Weihnachtsspende in Höhe von 10.000 Euro

Spendenübergabe Umicore

Bereits seit knapp zehn Jahren lädt der Materialtechnologie- und Recyclingkonzern Umicore zum Jahresende vier gemeinnützige Hanauer Vereine zur jährlichen Spendenübergabe ein. Gastgeber war in diesem Jahr wieder das ASK Hanau. Insgesamt 25.000 Euro überreichte Dr. Bernhard Fuchs, Vorstand der Umicore AG & Co. KG, dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hanau, Sterntaler Hanau e.V., den Freunden und Förderern Lamboy Tümpelgarten sowie dem Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe e.V.. Umicore fördert und wertschätzt damit das Engagement dieser Vereine für Menschen in Not. Denn alle vier Initiativen haben besonders die Bedürfnisse von Kindern und Familien im Blick. Ein Teil der gespendeten Summe wurde von Umicore-Mitarbeiter*innen im Rahmen des firmeneigenen Weihnachtsmarkts gesammelt. “Wir schätzen das nachhaltige Engagement der vier Hanauer Einrichtungen sehr, die wir in diesem Jahr zum wiederholten Male unterstützen. Mit ihrer Arbeit helfen sie Menschen, die aus verschiedenen Gründen auf Unterstützung angewiesen sind. Nachhaltigkeit ist auch in der Umicore DNA tief verwurzelt und deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, mit unserer Weihnachtsspende uns nachhaltig zu engagieren“, erklärte Fuchs bei der Spendenübergabe.

Jetzt spenden!